Spirituelle Therapie, Heiler, Essenzheilung, Life-Coaching, Energiearbeit, Quantenheilung, Geistheiler, geistiges Heilen, Schamanismus + Heilen, energetisches Heilen, Lichtarbeiter, Spiritualität, Transformation Matrix, Essenzarbeit, Logosynthese, Yager-C

Mi

01

Mai

2019

Essenz & Synthese: "Die Not der Inszenierung"

Die Not der inneren Leere und die Sehnsucht nach Sinnhaftigkeit und Erfüllung zeigt sich derzeit sehr deutlich im Phänomen, sich als sog. Influencer in Szene zu setzen. Fast jeder fühlt sich heutzutage dazu berufen, sein eigenes Ding zu machen, und es laut in die Welt hinaus zu schreien. Das könnte als Zeichen für den Aufbruch in die zunehmende Befreiung durch Selbstverwirklichung betrachtet werden, wenn nicht

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

22

Apr

2019

Essenz & Synthese: "Ich leide, weil ich meine Liebe nicht ausdrücken kann"

Ich möchte einen Post von einer FB-Freundin zum Anlass nehmen, um etwas über unsere Schmerzen in der Liebe zu schreiben: Sie schrieb: „Liebe schmerzt, wenn nicht gelebt.“

Dazu möchte ich folgendes sagen: Liebe schmerzt niemals. Dass etwas nicht gelebt wird, das schmerzt. Aber was wird nicht gelebt, die Liebe? Nein, Liebe ist, Liebe ist unsere wahre Natur: Nur: Wir sind nicht mehr in unserer wahren Natur.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

31

Dez

2018

2019 - sich seiner Macht bewusst werden

2019 ist das Jahr des (spirituellen) Wachstums über Prozesse der Bewusstwerdung. Es steht ganz im Zeichen der Skorpionenergie. Der Skorpion steht für Sterben und Werden. Es ist ein spirituelle Zeichen und steht archetypisch für Transformation. Die symbolischen Tiere, die diesem Sternzeichen zugeordnet werden, sind der Adler und die Schlange. Die Schlange steht für ... 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

09

Jul

2018

Über den Unsinn der spirituellen Suche

Wir kennen das alle. Die große Sinnfrage. Warum bin ich hier? Was hat mein Leben für einen Sinn? Kann ich überhaupt Einfluss nehmen, oder ist der Lauf der Dinge vorherbestimmt? Ja ja, wir denken, wir grübeln und zerbrechen uns zuweilen den Kopf. Meistens, wenn es uns schlecht geht, steigt in uns die Frage auf: Gibt es irgendetwas da oben, was uns lenkt, eine höhere Instanz, Gnade, Gott?

mehr lesen 0 Kommentare

So

24

Jun

2018

Sehnsucht und Verführung - verloren im Rausch der Begeisterung

Begeisterung, die nicht als beseelte Freude und Kraft im Herzen gefühlt und dort auch nicht gehalten werden kann, ist eine aufgepeitschte Emotion, die dich am Haken hat. Wie im Rausch lässt sie deine Hoffnungen projizieren. Sie will andere mitnehmen. Denn der angefixte Begeisterte will auch in anderen diese Emotion entfachen. Wenn er andere überzeugen kann, kann auch er noch mehr Glauben und Zuversicht schöpfen.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

07

Jun

2018

Dein Seelenherz

Alles, wonach wir uns sehnen, finden wir in uns selbst. Das Glück, der Frieden und die Harmonie finden wir in unserem Seelenherzen, jenem heiligen Raum, den wir betreten, wenn wir uns Zeit nehmen und uns uns selbst zuwenden, uns versenken, und mit unserer Achtsamkeit hier verweilen bzw. in unser Seelenherz atmen.

mehr lesen 0 Kommentare

So

22

Apr

2018

Schock, Trauma, PTBS, Depression durch Entgiften und gezielte Ernährung heilen

Jeder Schock, jedes Trauma ist wie ein kleiner Schlaganfall im Gehirn. Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol werden immer wieder verstärkt aus-geschüttet, wo sie durch ihre stark ätzende Eigenschaft Nervenzellen und Gliazellen im Gehirn angreifen und schädigen. Glucose wird in solchen Momenten gebraucht, um die schädlich ätzende Eigenschaft dieser Stresshormone zu neutralisieren.

mehr lesen 2 Kommentare

So

15

Apr

2018

Verwirrung - das eigentliche Dilemma

Wir sind verwirrt, und das ist das eigentliche Problem, verwirrt wegen all unseren Vorstellungen, die wir vor die Realität stellen. Doch wenn wir innehalten und ehrlich in uns hineinfühlen, dann haben wir oft einfach keine Ahnung. Sich zu trauen, zu sagen, ich weiß nicht, ich habe keine Ahnung, und ich weiß auch nicht, wie das geht. Das ist der grundlegende Schritt in die Freiheit.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

10

Apr

2018

Ich bin, also bin ich!

Unser Körper muss nicht überzeugen oder überzeugt werden. Unser Körper weiß. Er weiß unmittelbar. Unser Körper ist verbunden. Er ist hier jetzt. Er kann nicht woanders sein. Er öffnet für Wahrnehmen, Berührung und Berührt-Sein. Unsere Gedanken aber sind überall, und dennoch halten uns unsere Gedanken immer nur in Grenzen. Wir denken von links nach rechts, von rechts nach links oder im Kreis, und wir denken immer nur dasselbe, und wundern uns, warum wir scheinbar nichts ändern können bzw. ...

mehr lesen 0 Kommentare

Di

06

Mär

2018

Schöpferkraft und IchBIN-Präsenz

Aufwachen kannst du nicht tun. Von daher kannst du dich darauf auch nicht vorbereiten geschweige denn "darauf hin arbeiten". Aufwachen hat mit alledem überhaupt gar nichts zu tun. Aufwachen passiert, wenn es dir passiert. Dafür tust du nichts. Es trifft dich meist unvorbereitet. Und selbst dann kann es sein, dass du selbst es zunächst gar nicht bemerkst, weil da niemand mehr ist, der bemerkt. Da es nicht mehr zwei gibt. Du bist einfach, Punkt. Dieser Punkt bedeutet aber nicht,

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

01

Jan

2018

Liebe: Vom Finden und Entdecken

Die Liebe ist ein Mysterium. Sie lässt dich zweifeln; sie lässt dich hoffen und all deine Sehnsüchte in sie hinein projizieren. Die Liebe ist mächtig. Sie zwingt dich in die Knie, und fordert alles von dir. Nichts wird dir bleiben. Damit ist nicht Aufopferung oder gar Unterwerfung gemeint. Nein, es geht um Hingabe. Bist du bereit, dich von deiner Identität zu lösen, um dich als etwas viel Größeres in der Demut zu erfahren, dich als göttlicher Mensch, in all seinen Facetten und seiner unbeschreiblichen Schönheit zu erfahren?

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

09

Aug

2017

Beziehungen: Lösen - nicht Trennen

 Wenn wir lieben oder geliebt werden wollen, müssen wir die Liebe in unser Leben einladen. Manchmal verliert sie sich und fällt einem Kuhhandel zum Opfer. Dann müssen wir uns nicht trennen, denn das ist ja durch den Verlust schon geschehen. Nein, das, was uns zur Liebe zurückführt, ist das Lösen. Wir müssen die Liebe wieder aus dem Kuhhandel befreien!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

26

Jun

2015

Spirituelles Bewusstsein und Drogen (Sucht)

Oft werden Drogen eine bewusstseinserweiternde Wirkung zugesprochen. Doch in Wahrheit sind sie alles andere als bewusstseinserweiternd, sondern wahrnehmungserweiternd; und das ist ein sehr wesentlicher und entscheidender Unterschied. Anstatt zu erwachen, fällt man in Wirklichkeit ins Babyalter zurück.

mehr lesen 20 Kommentare

Di

09

Jun

2015

Meditativ zu sein und zu lieben ist ein und dasselbe

Anfangs mögen das Meditieren und zu lieben unvereinbar sein, da du - je mehr du nach innen gehst - das Interesse daran verlierst, dich zu beziehen. Denn du erkennst mehr und mehr, dass das, was du bisher gelebt hast, keine Liebe war, sondern nur eine Illusion davon.

mehr lesen 0 Kommentare

So

07

Jun

2015

Mitgefühl leidet nicht

In ihrer Feinfühligkeit identifizieren sich Menschen oft mit dem Unglück anderer Menschen, weil sie einen ähnlichen Schmerz in sich tragen, der sich nach Er-lösung sehnt. Sie leiden tatsächlich mit, und oft wird Mitleid mit Mitgefühl verwechselt. Mitgefühl aber leidet nicht. Was ist also der Unterschied zwischen Mitleiden und Mitfühlen?

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

03

Nov

2014

Nimm dein Licht an und lasse die Dramen hinter dir

Du bist verantwortlich für alles was du sagst

 

Du bist verantwortlich für alles, was du tust.

 
Du bist verantwortlich für alles, was du denkst.

 

Du bist verantwortlich für alles, was dir passiert.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

23

Okt

2014

Transformationsprozesse als Herausforderung für Beziehung und Partnerschaft

In diesen intensiven Zeiten durchlaufen wir umwälzende Transformationsprozesse auf allen Ebenen. Auch unser Beziehungsleben verändert sich, da wir auch hier alte Muster loslassen, weswegen wir bisweilen sehr herausgefordert sind, uns unseren Ängsten zu stellen und ins Vertrauen zu gehen, ins Vertrauen in das, was da an Neuem auf uns zukommt. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

03

Aug

2014

Die Botschaft der Depression/ des Burn-Outs in der heutigen Zeit

Nicht diejenigen, die an einer Depression oder an einem Burn-Out leiden, sind krank. Vielmehr ist es unsere Gesellschaft, die nur die Seite der Leistung und des "Höher-Schneller-Weiter" betont, die solche Befindlichkeitsstörungen erst hervorruft. Wollen wir also den depressiven Menschen "heilen", indem wir ihn wieder für die krankmachende Gesellschaft fit machen, oder sollten wir mal tiefer und weiter blicken und einmal unser westliches Wertesystem in Frage stellen? 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Mai

2014

Den Beobachter loslassen

In Spirituellen Kreisen heißt es oft, beobachte. Du bist nicht dein Körper, nicht deine Gedanken und deine Emotionen. Das ist wichtig, um Abstand von sich zu gewinnen, und den inneren "heiligen Raum" kennen zu lernen, den Raum, der uns über Leben und Tod hinausführt. Wir schauen unseren Glaubenssätzen in die Augen und erkennen unsere verinnerlichten emotionalen Muster des Überlebenskampfes. Da wie sie betrachten können, sind wir diese nicht. Somit befreien wir uns aus Ängsten und dem Mangel, und können Illusion von Wahrheit unterscheiden.Wir landen in der Wahrheit. Wir landen im Leben. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

13

Jan

2013

Seelenliebe (Karma und Erwachen)

Es gibt Seelenverwandte, Karmapartner und Dual-seelen. Begegnungen mit Seelenverwandten oder gar der Dualseele finden in der heutigen Zeit immer häufiger statt, da sie uns in ganz besonderem Maße helfen, in die Liebe zu erwachen. Niemand anderes führt einen so sehr in die eigenen Tiefen wie die Dualseele.

mehr lesen 1 Kommentare

0221-45359044

Spirituelle Therapie, Heiler, Essenzheilung, Life-Coaching, Energiearbeit, Quantenheilung, Geistheiler, geistiges Heilen, Schamanismus + Heilen, energetisches Heilen, Lichtarbeiter, Spiritualität, Transformation Matrix, Essenzarbeit, Logosynthese, Yager-C
Spirituelle Therapie, Heiler, Essenzheilung, Life-Coaching, Energiearbeit, Quantenheilung, Geistheiler, geistiges Heilen, Schamanismus + Heilen, energetisches Heilen, Lichtarbeiter, Spiritualität, Transformation Matrix, Essenzarbeit, Logosynthese, Yager-C

 

Beratungen auch

via Skype!


 

Seit 1999

Vidaya Praxis

Taruna N. Reupsch

Bismarckstr. 34

50672 Köln

Tel. +49-(0)221-45359044
Mobil. +49-(0)172-2472001